Associations

swiss-live-talents.jpg

​Swiss Live Talents

Das erste Musik Marathon in Bern, 40 Schweizer bands in 6 clubs

swiss-live-talents.jpg

MUMA - Music Marathon
15-16 November 2019 in Bern

SWISS LIVE TALENTS (SLT) ist weder Award-Show noch Wettbewerb noch Präsentations- oder Förderplattform – sondern alles zusammen. Der Verein SwissAmp, der SLT 2013 ins Leben gerufen hat, legt den Fokus auf Live-Darbietungen. Ziel von SwissAmp ist es, Schweizer Musiker/innen im nationalen und internationalen Live-Musikgeschäft nachhaltig zu vernetzen und unterstützen.

Der Verein SwissAmp Als Organisatorin des Events SLT zeichnet sich der Verein SwissAmp verantwortlich. SwissAmp unterstützt die Verbreitung musikalischer Kreativität in der Schweiz und im Ausland, indem er die Entwicklung von Künstlern/innen unterstützt und medial verbreitet. Im Vordergrund stehen junge, aufstrebende und etablierte Schweizer ‘Live-Talente’. SwissAmp sieht sich in ergänzender Funktion zu den bereits existierenden Organisationen, die im nationalen wie auch exportorientierten Musikschaffen tätig sind.

SWISS LIVE TALENTS - AWARDS

Dieses musikalische Event ist ein Sprungbrett für Schweizer Künstler und verleiht Preise im Wert von insgesamt CHF 50 000. Es bietet viele Gelegenheiten, im In- und Ausland aufzutreten. In 2019 haben sich 750 Bands aus allen vier Sprachregionen in einer mehreren Kategorien (Pop/Indie/Folk-Songwriting, Rock/Metal, Electro/Dance, Urban/Hip-Hop/Groove/Reggae, National Language) angemeldet. Dieses Resultat offenbart die hiesige musikalische Begeisterung und die vielen Schweizer Musiktalente.

Professionelle Jurys aus dem In- und Ausland

Neben dem Publikum treffen die Schweizer Musikschaffenden am Abend der SLT AwardShow, 15-16 November 2019 in Bern durchgeführt wird, auf Persönlichkeiten aus dem nationalen und internationalen (Live-)Musikgeschäft. Diverse Fachjurys, die zum grossen Teil aus Schweizer und Internationalen Festivalpromotern bestehen, entscheiden über die besten Talente.

Nachhaltige Vernetzung und Unterstützung

Die Gewinner/innen der SLT werden auch nach dem Event weiterhin gefördert und unterstützt. In erster Linie sollen den Gewinner/innen der SLT Auftrittsmöglichkeiten an Festivals und in Clubs im In- und Ausland geboten werden – so z.B. am Mondo NYC, New York ; Body & Soul /Electric Picnic, Irland ; Pol’and’rock Festival, Poland ; Sziget Festival, Ungarn ; ArtMania Festival Sibiu, Rumänien, und viele andere. Als Partner von den  YOG2020 in Lausanne, wird den Auftritt von Künstler während der Medaille Zeremonie von Swiss Live Talents programmiert.

Urban Award
Koqa Beatbox (NE)

Best Live Act
Zeal & Ardor (BS)

National Language Award
K.T. Gorique (VS)

Public Award
K.T. Gorique (VS)

Electro Award
Wugs (GE)

Rock Award
The Last Moan (VS)

Pop Award
Odd Beholder (ZH)

Emerging Talent Award
Long Tall Jefferson (LU)

FONDATION SUISA Award
Fai Baba (ZH)

​Swiss Live Talents

Kontakt

​Swiss Live Talents

www.swisslivetalents.ch/jury

swisslivetalents.ch